Jubi-Lauf

Jubiläums Lauf Tägerwilen 2022

Laufsponsoren:

101 Jahr Jubiläums Charity Lauf
Aktives Gewerbe – bewegte Bürger*innen

Das Gewerbe Tägerwilen organisiert einen Charity Lauf. Ziel dieses Laufes ist die Freude an Bewegung zu fördern und dabei etwas für den guten Zweck zu tun. Es gibt drei Kategorien, wobei diese vorwiegend bestehen damit die entsprechenden Altersgruppen der Rundengrössen angepasst starten können. Da für uns die Abwechslung, Schönheit der Strecke sowie die Sicherheit im Vordergrund stehen, sind die Runden nicht so klein ausgefallen. Wer also nicht mehrere Runden absolvieren mag, kann gerne auch einen fixen Betrag sammeln. Die Teilnahme ist Kostenlos, die Spenden werden auf Vertrauensbasis und nicht durch eine Kontrolle erhoben.

Am Gewerbe Charity Lauf wird keine Rangliste geführt. Ziel ist es gesamthaft 1001km zu erreichen. Die Kosten der Durchführung und der Geschenke werden vom Gewerbe Tägerwilen sowie den Sponsoren Coop, Burkhardt Heizungen und Sanitär, Blütenstil und Egloff Car Wash getragen.

 

Kategorien:
Familien; mindestens 1 Kind und 1 Erwachsene Person absolvieren gemeinsam so viele Runden wie sie schaffen. (1x700m jede weitere Runde 550m)
Kinder und Jugendliche; 8bis 16 Jahre, absolvieren so viele Runden wie sie schaffen. (1x700m jede weitere Runde 550m)
Erwachsene; Ab 16 Jahren, absolvieren so viele Runden wie sie schaffen. (1x3300m jede weitere Runde 1700m)

Startzeiten:

10.00 Uhr Erwachsene
10.30 Uhr Kinder und Jugendliche
11.00 Uhr Familien

Späteste Zielankunft für alle ist 12.00 Uhr.

Vorgehen:
Die Teilnehmer melden sich an und suchen nach persönlichen Sponsoren welche wie einen klassischen Sponsorenlauf pro Runde etwas bezahlen oder auch einen fixen Teilnahmebetrag. Nach dem Zieleinlauf werden die gelaufenen Runden sowie die gesamt Meter notiert. Die Läufer erhalten die Kontoverbindungen der beiden Charity Organisationen Theodora und Espato. Das gesammelte Geld können sie so frei wählbar an eines der beiden Organisationen einzahlen. Das Läuferziel soll sein: Freude an Bewegung und dem guten Zweck und nicht einer Zeit oder Rangierung.

Charity Organisationen:

Theodora Stiftung, Spitalclowns
Hauptstrasse 34a, 5502 Hunzenschwil

UBS Lausanne CH66 0024 3243 G054 9454 0

Espato, Projekt für Strassenkinder in Ecuador und Venezuela
Frau Nives Engeli, Bahnhofstrasse 12, 8274 Tägerwilen

Raiffeisenbank Tägerwilen, Espato Strassenkinder Ecuador und Venezuela
IBAN: CH59 8141 2000 0042 9038 6

Anmeldung:
Offizieller Anmeldeschluss ist der 19. August. Spontane Anmeldungen sind möglich, allerdings kann dann keine Medaille mehr garantiert werden. Hier gehts zur Anmeldung

Strecken:
Es wird zwei unterschiedliche Runden geben. Start/Ziel beider Runden wird auf der Bahnhofstrasse (Höhe Conrad Weidmann) sein, mit Laufrichtung Süd.

Nach dem Start gehen die Läufer den Markus Thalmann Weg an der Oberstufe vorbei und biegen dann auf den Palmenweg Richtung Geissli. Die Kinder und Jugendlichen sowie Familien nehmen dann den Geissliweg auf die Sonnenstrasse und kommen zurück auf die Bahnhofstrasse. Wer nun eine weitere Runde laufen möchte kann nun unterhalb dem Festgelände den Fussgängerweg Richtung Geissli nehmen. Wer ins Ziel möchte kann die Bahnhofstrasse weiter laufen ins Ziel. Die erste Runde hat somit 700Meter, jede weitere Runde 550Meter.

Die Erwachsenen laufen bis zu den Geissli dieselbe Strecke. Ab dann gehen diese über die Konstanzerstrasse weiter auf der Lohstampfestrasse bis Anfang Gottlieben. Da spuren sie ein auf die Ländlistrasse Richtung Ermatingen bis sie in die Riedstrasse kommen. Von da geht’s zurück bis zu den Geissli und dann den gleichen Zielweg wie die Kinder oder eine weitere Runde auf die Ländli- und Riedstrasse.

Im Ziel werden die Betreuer vom Gewerbe die Runden und somit die Meter aufschreiben für die gesamt Km Zahl.

Kosten:
Die Teilnahme am Charity Lauf ist kostenlos. Es soll die Bewegung und der gute Zweck im Vordergrund stehen Die Kosten welche entstehen trägt das Gewerbe Tägerwilen.

Geschenk:
Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille sowie einen Gutschein für ein alkoholfreies Getränk im Festzelt. Coop gibt jedem Teilnehmer einen Apfel.

Garderoben/Duschen:
Stehen in der Dreifachhalle 6 Stück zur Verfügung.

Schnelle Läufer Jubi-Lauf Tägerwilen
101 Jahre Logo und Hauptsponsor Raiffeisen